Old Hollywood Glamour im Schlafzimmer einer Diva

Vintage Old Hollywood Glamour Style

Der Old Hollywood Glamour – wie in diesem Beispiel für ein Schlafzimmer oder ein Gästezimmer – lässt sich ganz einfach nachstylen. Der Stil sieht elegant und luxuriös aus, kann aber auch schon mit wenigen Handgriffen und einem kleineren Budget umgesetzt werden.

Ich liebe die amerikanischen, alten Schwarz-Weiß-Filme der späten 1920er bis zu den frühen 1960er Jahre. Das Klassische Hollywood mit Schauspielerinnen wie Rita Hayworth, Jane Russell, Ginger Rogers, Lauren Bacall, Marilyn Monroe, Anne Baxter, Ingrid Bergman, Ava Gardner, Grace Kelly und wie sie alle heißen.

Bildergalerie Hollywood-Stars
Die Bildergalerie mit Schwarz-Weiß-Fotos von Hollywood-Stars wie James Dean, Jane Russell und Marilyn Monroe unterstreicht den Look

Diese langen Abendkleider aus Spitze, Organza oder Seide, mit Perlen, Strass und Federn, diese eleganten Frisuren, der Make-Up-Stil, dieser Strass- und Perlen-Schmuck und natürlich diese unglaublich elegante und feminine Inneneinrichtung. Mit Seide bezogene Betten, Sofas aus Samt mit Fransen-Bordüren, glitzernde Kristalleuchter, bestickte Tischlampen mit Federn und Kristallen, glänzende Spiegel, geschwungene Konsolen und zauberhafte Récamièren oder auch Chaiselounge genannt.

Da sieht man diese Diva, wie sie sich die Nase pudert vor ihrem Schminktisch sitzend, auf dem versilberte Bürsten und Kämme, vergoldete Lippenstifte und Parfum-Zerstäuber aus Kristallglas stehen und man denkt sich seufzend: Hach, ist das schön! Diese Eleganz, dieser Luxus, diese Weiblichkeit, dieser Glamour …. und dann wacht man auf und sieht der Realität ins Auge: Das kostet bestimmt ein Vermögen! Glaub mir, das tut es auch! Solche Filmsets haben eine Menge Geld verschlungen. Würde man das heute alles in Antiquitätengeschäften nachkaufen wollen, bräuchte man schon mehr als einen gut gefüllten Geldbeutel.

Schminktisch 1950er Jahre mit Schminkspiegel
Ein Schminktisch aus den 1950er Jahren und ein beleuchteter Schminkspiegel

Es geht aber auch günstig und in die heutige Zeit übertragen! Mein Motto: Luxury for All – Luxus für alle! Glamour, Weiblichkeit und Eleganz lässt sich in jeden Raum bringen – auch mit kleinerem Budget.

Die Bildergalerie mit den Schwarz-Weiß-Fotos der Hollywood-Stars, eingerahmt in schwarze Holzrahmen, ist essentieller Bestandteil des Looks. Die Bildergalerie habe ich selbst gemacht. Wie, das erkläre ich in diesem Artikel.

Der kleine Schminktisch bzw. Frisiertisch in Nierenform aus den 1950er Jahren ist ein Original. Ich habe ihn von meiner Mutter bekommen und so etwas ist leider schwierig zu finden. Es gibt aber durchaus welche neu zu kaufen, die zum Hollywood Glam Look passen, so wie dieser glänzend schwarze* hier mit goldenen Griffen oder dieser wunderschöne verspiegelte* inkl. Spiegel und Hocker, die ich bei Amazon entdeckt habe.

Der Spiegel und die beiden verchromten Wandleuchten, die aus dem ganzen einen glamourösen Theaterspiegel machen, kostet insgesamt ca. 95,00 Euro (beides von IKEA). In der Form selbst gemacht ist dieser Theaterspiegel verhältnismäßig günstig (komplette kosten anderswo ab ca. 250,00 Euro). Der weiße Design-Stuhl* aus Kunststoff erinnert an Korallen und gibt dem Ganzen das gewisse Etwas. Er macht sich auch als Stuhl für Balkon oder Terrasse wunderbar.

Hängeleuchter mit Kristallen
Das Highlight des Raums ist der funkelnde Kristalleuchter

Das Highlight des Raums ist die ca. 2 m lange Hängeleuchte* mit ihren funkelnden Kristallketten, die ein wunderschönes Lichtspiel erzeugen. Sie gibt dem Zimmer einen richtigen Hollywood-Glamour. Wer die Möglichkeit dazu hat, kann den Kristalleuchter auch in einer Ecke des Raums anbringen.

Das Einzelbett mit schlichtem, schwarzen Metallrahmen passt perfekt in die Zeit und stammte ebenfalls von IKEA, ist mittlerweile jedoch leider nicht mehr erhältlich. Weiße Bettwäsche, ein paar Dekokissen, mehr braucht es nicht für das Bett. Perfekt zu diesem Stil und auch zum Art Deco Stil passt weiße Bettwäsche mit einer schwarzen Paspel oder Biese, so wie diese hier. Sie erinnert an die edle Hotelbettwäsche von Luxushotels, ist aber tatsächlich für Bettwäsche sogar günstig und wunderschön zugleich.

Weiße Bettwäsche und schwarze Dekokissen
Weiße, schlichte Bettwäsche und ein paar Glamour-Dekokissen für den 1930er Jahre Flair

Einige Wohnaccessoires, wie zum Beispiel ein Tischventilator* und Bilderrahmen im Retro-Look, einige alte Bücher vom Flohmarkt aus dieser Zeit oder ein Telefon aus Bakelit, heute auch als Nostalgietelefon bezeichnet, sind zum Beispiel auf eBay und Amazon erhältlich.

Die Vase aus Muranoglas und das kleine Beistelltischchen aus den 50er Jahren, welches ich als Nachttisch nutze, stammen ebenfalls vom Flohmarkt, sind aber mit Sicherheit ebenfalls online bei z. B. eBay erhältlich. Manchmal bedarf es nur ein wenig Internetrecherche….

Und, wie gefällt Dir dieser Einrichtungsstil? Magst Du diesen Glamourösen Vintage Look? Ich freue mich über deine Anregungen und Kommentare.

* Dies ist ein Affiliate-Link.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.